Stari Grad Bar

Stari Grad Bar ist die Altstadt bzw. deren Reste von Bar, die man als Museum hier in Bar, Montenegro besuchen und besichtigen kann. Die meisten Städte hier an der Küste Montenegros besitzen eine Altstadt „Stari Grad“. Heute gibt es hier mal die Bilder der Altstadt von Bar. Es ist wunderschön dort und immer eine Reise wert!

Die Altstadt „Stari Grad Bar“ hat in der Vergangenheit mehrfach „den Besitzer gewechselt“. Immer wieder von unterschiedlichen Völkergruppen vereinnahmt und erobert, blieb sie selten konstant in den Händen eines Königs, Herrschers oder Volkes. Darüber hinaus wurde die Altstadt mehrfach zerstört und auch von dem Erbeben 1979 sehr getroffen.

Die Altstadt ist aufjedenfall immer eine Reise wert! Es ist wirklich wunderschön dort. Ein sehr friedlicher Ort mit viel Geschichte, die man förmlich spüren kann! Man kann dort entspannt spazieren und den Anblick der alten Gebäude bewundern, die Natur genießen, die sich Ihren Platz um alles herum gesucht und genommen hat oder man lässt seiner Phantasie freien Lauf und stellt sich vor, wie die Menschen dort damals wohl gelebt haben! Es gibt dort Kirchen, Gebetsräume, eine Art „Wäscherei“ ein Aquaeduct, eine Burg und viele Häuser, die leider so zerstört sind, dass man heute nicht mehr nachvollziehen kann, was dort gewesen ist. Aber mit viel Phantasie sieht man die Menschen durch die Stadt spazieren, vielleicht eine Backstube hier und eine Weberei dort…….ein Theater vielleicht auch oder königliche Gärten? Wer weiß – der Ort lädt aufjedenfall sehr zum Träumen ein!

Gerne kann man sich dort auch in eine Ecke setzen, die Energie genießen und ein Buch lesen und sich nebenbei die fröhliche Musik anhören, die die Vögel zusammen stimmen. Oder man sitzt auf der riesigen Stadtmauer, die die Altstadt „Stari Grad Bar“ umgibt und beschützt und staunt über den wahnsinnigen Ausblick, den man von dort aus hat.

Alle Gebäude oder Gebäudereste in der Altstadt „Stari Grad Bar“ sind aus Naturstein gebaut  – man kann sich auch hier gar nicht mehr vorstellen, was für eine wahnsinnige Arbeit es gewesen sein muss dies alles damals zu errichten. Man schätzt, dass die Altstadt „Stari Grad Bar“ über 2.000 Jahre alt ist. Wie haben die Menschen also wohl damals all diese wunderschönen Gebäude errichtet?!

Auch für das Photographieren lädt die Altstadt sehr ein – Hochzeitsfotos wären hier bestimmt auch schön zu machen…

Öffnungzeiten

Sommer – 08.00 – 20.00 Uhr
Winter – 09.00 – 17.00 Uhr

Eintritt

Erwachsene – 2 Euro
Kinder – 1 Euro

Galerie