Novi Bar
Urbanisierte Grundstücke

Es handelt sich hierbei um zwei direkt nebeneinander liegende urbanisierte Baugrundstücke. Diese Baugrundstücke liegen etwas den Berg hinauf in der Stadt Bar. Sie haben einen wundervollen Blick über die Stadt Bar hinaus auf den Hafen von Bar und das weite Meer.

Novi Bar, zwei urbanisierte Grundstücke Angaben
ca. 1.500
Strom Ja
Wasser Ja
Entfernung bis zum Meer/Strand 20 Minuten
Entfernung bis zur nächsten Stadt 0 Minuten
Preis ca 45.000 € /55.000 €

Novi Bar
Urbanisierte Grundstücke

Es handelt sich hierbei um zwei direkt nebeneinander liegende urbanisierte Baugrundstücke. Diese Baugrundstücke liegen etwas den Berg hinauf in der Stadt Bar. Sie haben einen wundervollen Blick über die Stadt Bar hinaus auf den Hafen von Bar und das weite Meer.

Novi Bar, zwei urbanisierte Grundstücke Angaben
ca. 1.500
Strom Ja
Wasser Ja
Entfernung bis zum Meer/Strand 20 Minuten
Entfernung bis zur nächsten Stadt 0 Minuten
Preis ca 45.000 € /55.000 €

Beide nebeneinander liegende Baugrundstücke sind an das städtische Wasser- und Abwassersystem angeschlossen. Ebenso ist die Stromanbindung der beiden Baugrundstücke gegeben. Man hat von dort aus einen wundervollen Blick über die Stadt und den Hafen von Bar und natürlich einen Weitblick über das Meer und die Berge.

Zuwegung ist, wie auf dem Video zu erkennen ist gegeben – die komplette Strecke dorthin ist betoniert und mit jedem Auto zugänglich.

Die Grundstücke gehören zwei unterschiedlichen Eigentümern. Die Baugrundstücke sind jeweils ca. 1.500 m² groß und kosten 45.000 Euro (hinteres Baugrundstück) und 55.000 Euro (vorderes Baugrundstück)- also zusammen ca. 100.000 Euro.

Eine wichtige Information möchten wir immer noch ergänzen:

Montenegro befindet sich in der Anwärterschaft um Mitglied in der EU zu werden. Noch sind also tatsächlich hier Grundstücke „günstig“ zu bekommen. Sobald Montenegro in der EU aufgenommen wird, steigen direkt die Preise, wie auch schon in anderen Ländern auf die Art geschehen. Kauft man also zur Zeit eine Immobilie oder ein Grundstück in Montenegro, dann wird es seinen Wert vermehrfachen, sobald der Eintritt in die EU kommt. Noch dazu gibt es wohl nirgendwo noch so „günstig“ Grundstücke an der Adriaküste, wie hier in Montenegro.

Beide nebeneinander liegende Baugrundstücke sind an das städtische Wasser- und Abwassersystem angeschlossen. Ebenso ist die Stromanbindung der beiden Baugrundstücke gegeben. Man hat von dort aus einen wundervollen Blick über die Stadt und den Hafen von Bar und natürlich einen Weitblick über das Meer und die Berge.

Zuwegung ist, wie auf dem Video zu erkennen ist gegeben – die komplette Strecke dorthin ist betoniert und mit jedem Auto zugänglich.

Die Grundstücke gehören zwei unterschiedlichen Eigentümern. Die Baugrundstücke sind jeweils ca. 1.500 m² groß und kosten 45.000 Euro (hinteres Baugrundstück) und 55.000 Euro (vorderes Baugrundstück)- also zusammen ca. 100.000 Euro.

Eine wichtige Information möchten wir immer noch ergänzen:

Montenegro befindet sich in der Anwärterschaft um Mitglied in der EU zu werden. Noch sind also tatsächlich hier Grundstücke „günstig“ zu bekommen. Sobald Montenegro in der EU aufgenommen wird, steigen direkt die Preise, wie auch schon in anderen Ländern auf die Art geschehen. Kauft man also zur Zeit eine Immobilie oder ein Grundstück in Montenegro, dann wird es seinen Wert vermehrfachen, sobald der Eintritt in die EU kommt. Noch dazu gibt es wohl nirgendwo noch so „günstig“ Grundstücke an der Adriaküste, wie hier in Montenegro.

Video
vom Grundstück
aus der Luft

Hier bekommen Sie über unser erstelltes Video einen Einblick und eine Übersicht über die beschriebenen Grundstücke.

Impressionen

Video
vom Grundstück
aus der Luft

Hier bekommen Sie über unser erstelltes Video einen Einblick und eine Übersicht über die beschriebenen Grundstücke.

Impressionen